...
Suchoptionen




Stammeskunst - Befehlsstab:


Kongo Zepter
Stammeskunst > Befehlsstab > Kongo Zepter

Sammlungafrikanischerbelgischer Kunst.
Der Griff ist mit einem rund geformten Bildnis einer bedeutenden Persönlichkeit bekrönt. Der Proband sitzt mit geradem Rücken und den Händen auf den Knien. Um seinen Hals sind eine Halskette und ein Metallkreuz geschlungen. Braune Abriebpatina. Austrocknungsrisse.
Die Vili, die Lâri, die Sûndi, die Woyo, die Bembé, die Bwende, die Yombé und die Kôngo bildeten die Kôngo-Gruppe unter der Führung von König Ntotela. Ihren Höhepunkt erreichte ihr Königreich im 16. Jahrhundert mit dem Handel mit Elfenbein, Kupfer und dem Sklavenhandel. Mit denselben Überzeugungen und Traditionen schufen sie Statuen und prestigeträchtige Objekte, die mit kodifizierten Gesten in Bezug auf ihre Vision der Welt ausgestattet waren. Nganga-Zauberer, beides Heiler, ...


Siehe das Blatt

750,00

Fang Stock
Stammeskunst > Befehlsstab > Fang Stock

Stock, gekrönt von einer Miniatur im Fang-Mabea-Stil, die den Vorfahren des Clans und Hüter der Reliquienboxen des Byeri-Kults darstellt. Kleinere Erosionen.
Höhe auf Sockel: 645 cm.
Die ethnische Gruppe der Fang, die in einer Region ansässig ist, die sich von Yaoundé in Kamerun bis Ogooué in Gabun erstreckt, hat die Mabea im Süden Kameruns stark beeinflusst, die einen großen Teil ihrer Riten wie so< übernommen haben /i> und das ngil. Die von der Mabea geschaffenen Reliquienstatuen sind jedoch im Allgemeinen größer als die der Fang und mit verschiedenen Prachtstücken geschmückt. Auch die Frisur ist sehr ausgeprägt und im Gegensatz zum Fang-Kamm in Muscheln unterteilt. Bei den Fang aus Kamerun und Gabun besitzt jede Familie eine „Byeri“, eine Reliquienbox, in der die Knochen ...


Siehe das Blatt

Ein Angebot machen

390,00





Zuletzt angesehene Artikel:
Stammeskunst  - 

© 2024 - Digital Consult SPRL

Essentiel Galerie SPRL
73A Rue de Tournai - 7333 Tertre - Belgique
+32 (0)65.529.100
visa Master CardPaypal