Stammeskunst > Masken > Mende Maske

Mende Maske (N° 25707)

Die Sowei verkörpern die Wassergeister. Bei dieser alten afrikanischen Mende-Maske handelt es sich um eine sogenannte Bundu-Maske, die mit rituellen Bundu-Initiationen in Verbindung gebracht wird. Diese Masken weisen ausnahmslos Merkmale auf, die sich auf den unteren Bereich konzentrieren und die Fleischfalten überwinden, die Wohlstand und Gesundheit oder den aus dem Wasser auftauchenden Geist symbolisieren. Auf dieser seltenen Version sitzt eine weibliche Figur. Die Maske wurde schwarz bemalt oder mit Blattwaschmittel getönt und anschließend mit Palmöl eingerieben. Lokale Abschürfungen, Trocknungsrisse, Gebrauchsspuren. Die Mende-, Vaï- und Gola-Kulturen Sierra Leones, Liberias und der Westküste Guineas sind für ihre Helmmasken bekannt, darunter auch die der Sandé-Fraueninitiationsgesellschaft, die junge Mädchen auf die Hochzeit vorbereitet. Diese Masken werden von Männern hergestellt und von Frauen getragen.  

1250,00 € 1000,00 ( -20,0 %) 
Möglichkeit der zahlung in 4x (4x 250,0 €)

Stück begleitet von seinem Echtheitszertifikat

Geschätzte Versandkosten ...





ProvenienzEx-collection française
EthnizitätMende
LandSierra Léone
Materialienwood
Höhe cm69
Tiefe29 cm
Breite26 cm
Gewicht3,35 Kg
Geschätzte Datierungmid-xx°
Socle inclusOptionale Extras

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sie müssen eingeloggt sein, um auf die folgenden Optionen zugreifen zu können
   Benachrichtigen Sie mich, wenn ein ähnlicher Artikel in den Katalog aufgenommen wird.
   Lassen Sie mich wissen, wenn der Preis für diesen Artikel sinkt.
Meine Alarme verwalten
2 interessierte Parteien

Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns

25708

Zuletzt angesehene Artikel:
Stammeskunst - Mende Maske
Stammeskunst  - 

© 2024 - Digital Consult SPRL

Essentiel Galerie SPRL
73A Rue de Tournai - 7333 Tertre - Belgique
+32 (0)65.529.100
visa Master CardPaypal